Direkthandel / Außer­börslicher Handel

  • Handel auch außerhalb der Börsen­zeiten mit Aktien, Derivaten, Anleihen, ETFs oder ETCs
  • direkte Orderausführung beim Handels­partner

Nutzen Sie für Ihre Orders auch den Direkthandel / außerbörslichen Handel!

Neben dem börslichen Handel (Xetra, Regionalbörsen, Tradegate) steht Ihnen auch der außerbörsliche Handel / Direkthandel zur Verfügung. Damit können Sie auch außerhalb der regulären Börsenzeiten handeln – abhängig vom Handelspartner zwischen 7:30 Uhr und 23:00 Uhr.

Aktien können Sie im Direkthandel mit der Commerzbank, der Baader Bank, Lang & Schwarz oder Tradegate handeln. Derivate können Sie über die Börsen oder direkt über die Handelsplattformen unserer Premium Plus-Partner sowie vieler weiterer Emittenten ordern.

Handels-
partner
AktienAnlei-
hen
ETF/FondsZerti-
fikate
Hebel-
produkte
Limit-
handel
Telefon-
handel

Handeln Sie zu „unschlagbar günstigen” Order­kosten (Finanztest) beim mehr­fachen Testsieger im Online-Broker-Test von €uro am Sonntag.

Online Broker Testsieger - Vergleich Euro am Sonntag 32/2019

Kostenvergleich Deutschland

Kostenvergleich Österreich

Jetzt Depot eröffnen

Ordern Sie ohne Zeitverluste dort, wo Sie sich über die Börse informieren! Mehr Infos

Neu! Greifen Sie jetzt auch über die neue finanzen.net Broker-App direkt auf Ihr Depot zu!

Rufen Sie uns gerne an:

Mo – Fr von 9:00 bis 18:00 Uhr

+49 (0) 69 7107-500

oder

senden Sie uns eine Nachricht

Jetzt Depot eröffnen