Wertpapierhandel zu Top-Konditionen

Machen Sie sich nie wieder Gedanken um Gebühren! Handeln Sie für nur 5 € Orderprovision* pro Trade. Der günstige Festpreis gilt für alle Wertpapiere an allen deutschen Handelsplätzen.

Setzen Sie auf “unschlagbar günstige” Konditionen (Finanztest), die in Depot-Vergleichen der Fachpresse mehrfach ausgezeichnet wurden!

So urteilen die Fachmedien über unsere Konditionen:

  • „günstigste Bank für alle Depotmodelle“ (Finanztest, Ausgabe 11/2019)
  • 1. Platz im Depot-Vergleich (€uro am Sonntag, Ausgabe 32/2019)
  • „sehr günstig“ beim Handel an XETRA und an der New York Stock Exchange (€uro, Ausgabe 04/2019)
  • „günstigste Konditionen im Test“ (Finanztest, Ausgabe 12/2018)
  • „durchweg am günstigsten“ (WirtschaftsWoche, Ausgabe v. 27.6.2017)
  • „unschlagbar günstige“ Orderkosten (Finanztest, Ausgabe 12/2016)
Aktienhandel: So günstig ist eine Wertpapierorder
Xetra-Handel US-Handel
finanzen.net Broker 5,00 € Festpreis

zzgl. 2,75 € weitere Gebühren/Spesen

10,00 € Festpreis

zzgl. 5,00 € weitere Gebühren/Spesen

DKB 10,00 €

zzgl. 1,54 € weitere Gebühren/Spesen

20,00 €

zzgl. 9,00 $ weitere Gebühren/Spesen

ING 29,90 €

zzgl. 1,75 € weitere Gebühren/Spesen

29,90 €

zzgl. 12,50 € weitere Gebühren/Spesen

Maxblue 25,00 €

zzgl. 2,00 € weitere Gebühren/Spesen

25,00 €

zzgl. 15,00 € weitere Gebühren/Spesen

Targobank 25,00 €

zzgl. 2,00 € weitere Gebühren/Spesen

Kein Handel an ausländischen Börsen möglich

Comdirect 29,90 €

zzgl. 2,50 € weitere Gebühren/Spesen

32,90 €

zzgl. mind. 13,90 $ weitere Gebühren/Spesen

Consorbank 29,95 €

zzgl. 2,00 € weitere Gebühren/Spesen

44,95 €
S-Broker 29,99 €

zzgl. 1,48 € weitere Gebühren/Spesen

29,99 €

zzgl. mind. 15,48 € weitere Gebühren/Spesen

Beispiel Wertpapierhandel: Aktienorder mit Ordervolumen 10.000 €, Depot-Vergleich ohne Berücksichtigung von Börsengebühren, zeitlich befristeten Aktionen oder Rabatten für spezielle Personengruppen, Stand 01.11.2019
Festpreis-Handel im Überblick
Deutschland / Europa USA
Handels­plätze

Börsen: Xetra, Börse Frankfurt, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse München, Tradegate Exchange, Quotrix
Außerbörslicher Direkthandel: Commerzbank, Baader Bank, Lang & Schwarz
Direkthandel mit Emittenten: Commerzbank, BNP Paribas, Société Générale, UBS, Vontobel u. v. a.
Außerdem: KAG, Frankfurt Zertifikate, Euwax

Börsen: AMEX, NASDAQ, NYSE
Order­gebühren 5,00 € Festpreis
zzgl. 2,00 € Handelsplatz­gebühr
10,00 € Festpreis
zzgl. 5,00 € Handelsplatz­gebühr

Konditionen gültig für alle an den jeweiligen Börsen handel­baren Wertpapiere. Die Order­provision für den Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers beträgt an allen deutschen Handels­plätzen 5 Euro. Zusätzlich fällt eine pauschalierte Handelsplatz­­gebühr in Höhe von 2,00 Euro an (außer Fonds­handel über KAG / KVG). An Xetra und Regional­börsen (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München) fallen ggf. zusätzliche Börsen­­gebühren, Makler­­courtage und/ oder ähnliche Kosten an.
Das vollständige Preis- & Leistungs­verzeichnis finden Sie hier. Eine Aufstellung der Börsen­­gebühren finden Sie hier bzw. auf den jeweiligen Internetseiten der Börsen.

Premium Plus-Handel: Derivate für nur 2,50 € Orderprovision

Nutzen Sie die riesige Auswahl an Derivaten unserer Premium Plus-Partner! Neben Anlage­­produkten wie Aktien­anleihen, Bonus-, Discount-, Express- und anderen Zertifikaten stehen Ihnen tausende Hebel­­produkte wie Options­­scheine, Turbo- oder Faktor-Zertifikate zur Verfügung.

Premium Plus-Partner BNP Paribas, Société Générale, UBS und Vontobel
Handelsplätze Direkt- und Limithandel mit Premium Plus-Partnern
Preis pro Order 2,50 € Festpreis
zzgl. 2,00 € Handelsplatzgebühr

Konditionen gültig für alle strukturierten Produkte der Premium Plus-Partner ab 1.500 € Mindestordervolumen gemäß Angebotsbedingungen.

Fondskauf: 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag

Sparen Sie sich hohe Ausgabe­aufschläge! Ihr Festpreis gilt auch für den Kauf von mehr als 18.000 Fonds. Ordern Sie diese Fonds über die Kapital­anlage­gesellschaft für nur 5 € Orderprovision (unabhängig vom Ordervolumen).

Preisbeispiele: Fondskauf mit Ordervolumen 10.000 Euro

Fonds ISIN Agio Kosten andere Broker1 Kosten finanzen.net Brokerage
Carmignac Patrimoine A FR0010135103 4,00 % 400,00 € 5,00 €
DJE Dividende & Substanz LU0159550150 5,00 % 500,00 € 5,00 €
DWS Top Dividende DE0009848119 5,00 % 500,00 € 5,00 €
Fidelity European Growth LU0048578792 5,25 % 525,00 € 5,00 €
Flossbach von Storch Multiple Opportunities LU0323578657 5,00 % 500,00 € 5,00 €
Fondak A EUR DE0008471012 5,00 % 500,00 € 5,00 €
Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen DE000A0M8HD2 5,00 % 500,00 € 5,00 €
M&G Global Basics GB0030932676 5,54 % 554,00 € 5,00 €
Pictet Water-P EUR LU0104884860 5,00 % 500,00 € 5,00 €

Änderungen vorbehalten; 1 Orderkosten bei Banken und Online Brokern ohne Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

Sparpläne: mehr als 240 Sparpläne für nur 1,- €

Bauen Sie langfristig mit Wertpapieren Vermögen auf! Für die Ausführung von Sparplänen auf Fonds, ETFs, Zertifikate und ETCs fällt lediglich eine fixe Gebühr von 1,- € an.

Weitere Informationen zu Sparplänen

Eurex-Handel: Futures und Optionen günstig handeln

Mit Ihrem finanzen.net Brokerage-Depot steht Ihnen auch der Handel an der Terminbörse Eurex offen. Mit Futures und Optionen können Sie auf Kursbewegungen bei Aktien, Zinsen oder Indizes setzen.

Eurex (jeweils zzgl. Eurex-Gebühren) pro Kontrakt
Futures 5,00 €
ODAX 5,00 € (mind. 12,50 € pro Auftrag)
Aktienoptionen 1,50 € (mind. 12,50 € pro Auftrag)

CFD-Handel auf 1.200 Basiswerte

Handeln Sie mit CFDs Basiswerte wie Indizes, Futures, Aktien, Rohstoffe und Währungen. Insgesamt stehen Ihnen rund 1.200 Basiswerte zur Verfügung.

Weitere Informationen zum CFD-Handel

Vollständige Preis- & Leistungsverzeichnisse

Die für das Depot und den Wertpapierhandel maßgeblichen Preis- und Leistungs­verzeichnisse finden Sie hier:

Preis- & Leistungsverzeichnis finanzen.net Brokerage-Depot

Preis- & Leistungsverzeichnis CFD-Handel

Top-Konditionen für den Wertpapierhandel in der Übersicht
  • dauerhaft nur 5,- € Orderprovision* pro Trade
  • Derivate für nur 2,50 € Orderprovision* pro Trade (Premium Plus-Handel)
  • kostenlose Depot-/ Kontoführung
  • keine Negativzinsen wie bei anderen Banken
  • kostenlose Order-Limits
  • mehr als 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag
  • mehr als 240 Sparpläne für nur 1,- € pro Ausführung
* Die Orderprovision für den Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers beträgt an allen deutschen Handelsplätzen 5 Euro. Zusätzlich fällt eine pauschalierte Handelsplatzgebühr in Höhe von 2,00 Euro an. An Regionalbörsen (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München) fällt ggf. zusätzlich eine Börsengebühr / Maklercourtage an. Eine Aufstellung der Börsengebühren finden Sie hier bzw. auf den jeweiligen Internetseiten der Börsen.

Handeln Sie bei der „günstigsten Bank für alle Depot­modelle“ (Finanztest 11/2019) und beim mehr­fachen Test­sieger der Online-Broker-Tests des Fach­magazins €uro am Sonntag!

Online Broker Testsieger - Vergleich Euro am Sonntag 32/2019

Kostenvergleich Deutschland

Kostenvergleich Österreich

Jetzt Depot eröffnen

Ordern Sie ohne Zeitverluste dort, wo Sie sich über die Börse informieren! Mehr Infos

Neu! Greifen Sie jetzt auch über die neue finanzen.net Broker-App direkt auf Ihr Depot zu!

Rufen Sie uns gerne an:

Mo – Fr von 9:00 bis 18:00 Uhr

+49 (0) 69 7107-500

oder

senden Sie uns eine Nachricht

Jetzt Depot eröffnen